AST-Wegweiser


 
Wer ?
Ihr Anruf-Sammel-Taxi (AST) fährt im Auftrag des Landkreises Miesbach in den Gemeinden Bayrischzell, Fischbachau, Gmund, Irschenberg, Hausham, Otterfing, Valley, Warngau und Weyarn, in den Märkten Holzkirchen und Schliersee, sowie in der Stadt Miesbach.
Wann ? 30-Minuten-Takt von 06.00 bis 24.00 Uhr
Wo ? Ab Ihrer gekennzeichneten AST-Abfahrtsstelle in der jeweils angeschlossenen Gemeinde! Siehe AST-Abfahrtsstellenverzeichnis
Wohin ? Täglich von der AST-Abfahrtsstelle bis zur Haustüre bzw. zu Ihrem Ziel in Ihrer Insel. Außerdem Donnerstag mit Samstag jeweils ab 18.00 Uhr flächendeckend in alle angeschlossenen Gemeinden anderer Inseln. Siehe Landkreiskarte
Wie ?

Melden Sie Ihren Fahrtwunsch spätestens 1 Stunde vor der Abfahrtszeit bei der AST-Zentrale unter Tel. 0 80 25 / 99 99 82 an.
Mit der verbindlichen Bestellung des AST-Fahrauftrages werden ein Vermittlungs- und Beförderungsvertrag geschlossen und die Beförderungsbedingungen von Ihnen anerkannt. Sollten Sie Ihren bestellten AST-Fahrtwunsch nicht antreten können, muss dieser bei der AST-Zentrale abgemeldet werden! Bei Zuwiderhandlungen können seitens des Landkreises bzw. Landratsamtes Miesbach-Nahverkehrsamt der zeitweise Beförderungsausschluss verfügt und/oder Kostenrechnungen für nicht abgemeldete/angetretene AST-Fahrten erlassen werden.
Nennen Sie Abfahrtsstelle, Ziel, Name und Anzahl der Personen. Bitte haben Sie Verständnis, daß sich die Abfahrtszeiten systembedingt um bis zu 15 Minuten verzögern können.

Wichtig !

Bei Fahrtbeginn lösen Sie einen Fahrschein oder das Jugendticket im Taxi. Der zuletzt aussteigende Fahrgast quittiert dem Fahrer den Endstand des Taxameters oder des Wegstreckenzählers und die Anzahl der beförderten Personen.

Leisten Sie keine Blankounterschrift !!!